Fizan: Compact

Ein echtes Leichtgewicht: Fizan Compact Test

Der Winter ist bald vorbei und der Sommer steht vor der Tür. Zeit die Wanderschuhe aus dem Schrank zu holen und zu entstauben. Outdoorsport steht auch für Sport für die ganze Familie und nun heißt es, die richtige Ausrüstung zu beschaffen. Neben den richtigen Schuhen, erfreuen sich auch Wander- und Trekkingstöcke steigender Beliebtheit. Angeblich soll er der leichteste Wander- und Trekkingstock der Welt sein – Grund genug den Fizan Compact* unter die Lupe zu nehmen. Im Fizan Compact Test stellen wir Euch dieses Leichtgewicht, das vor allem durch den sehr günstigen Preis zu überzeugen weiß, näher vor.

Stufenlos einstellbar: der Fizan Compact Teleskop-Trekkingstock im Test

Die Trekkingstöcke Compact des italienischen Herstellers Fizan bestehen aus 7001 Aluminium und sind mit gerade einmal 158 Gramm pro Stock extrem leicht. Der Hersteller verspricht sogar, es seien die leichtesten Stöcke der Welt. Sie lassen sich kinderleicht stufenlos regulieren und können bis auf eine Maximallänge von 1,32 m ausgefahren werden. Mit dieser Länge sind sie für Sportler bis zu einer Körpergröße von bis zu 1,90 m geeignet. Werden sie komplett ineinander geschoben kommen sie nur noch auf eine Länge von 58 cm.

Über die Skala auf der Außenseite der Stöcke lassen sich diese präzise auf die gewünschte Länge einstellen. Die Trekkingstöcke selbst bestehen aus 3 Einzelteilen die durch einen Drehmechanismus im Inneren ein- und ausgefahren werden. Laut Hersteller befindet sich ein sogenanntes Flexy-Feststellsystem in den Stöcken, dieses sorgt für eine stabile Verbindung der 3 Teile.

Fizan Compact Test: Die Griffe liegen gut und angenehm in der Hand

Die Griffe bestehen aus einem schweißabweisenden und weichen EVA-Foam und sind ergonomisch geformt. Bei dem Foam handelt es sich um einen speziellen Kunststoff, der angenehm in der Hand liegt.

Typisch für viele Wander- und Trekkingstöcke sind außerdem Handschlaufen unter den Griffen angebracht. Diese lassen sich praktisch mit nur einer Hand über einen Sicherheitsverschluss bedienen, allerdings Bedarf es am Anfang etwas Übung diese einzustellen. Die Schlaufen sind sehr bequem und die gewählte Länge bleibt während der Nutzung unverändert gleich.

Die Gummmipuffer am unteren Ende der Stöcke lassen sich bei Bedarf schnell und einfach abnehmen und genauso schnell wieder anstecken.

Für wen sind die Fizan Compact Stöcke geeignet?

Aufgrund der Maximallänge von 1,32 m sind sie für große Personen eher ungeeignet. Ein klarer Vorteil hingegen ist das geringe Gewicht, gerade bei längeren Strecken fühlt man jedes Gramm und das bei jedem einzelnen Schritt. Das macht ihn zu einem Favoriten gerade bei Frauen und Kindern.

Produktinformationen, Material und Beschreibung

  • Material: Aluminium 7001
  • Bauart: Teleskop (Ø 17/16/14mm) – 3 Segmente, stufenlos verstellbar 58 – 132 cm
  • Verstellsystem: Flexy Locking System
  • Griff: EVA, angenehme Neopren Foam Schlaufe mit Einhand Sicherheitsverstellung
  • Spitze: Mittel- und Unterteil kratzfest beschichtet
  • Teller: Carbide Hartmetall-Flexspitze und Tellerwechselsystem inkl. 50 mm Teller, Trekking-Shockabsorber Pad
  • Gewicht: 158 Gramm pro Stock
  • Hersteller: Fizan

 

Fazit zum Fizan Compact Test – Preis-Leistungs-Verhältnis: sehr gut

Einen Punktabzug gibt es für die Griffe, sie werden doch mit der Zeit etwas rutschig und auch für Personen mit großen Händen sind sie etwas zu schmal geschnitten. Außerdem werden nutzungsbedingt nach mehrmaligem Verstellen Kratzspuren entlang der Stöcke sichtbar. Wem das nichts ausmacht, der ist mit den Fizan Compact Wander- und Trekkingstöcken bestens beraten. Im Fizan Compact Test überzeugt das Produkt auf jeden Fall in seinem Preissegment. Für „Schwergewichtler“ empfiehlt sich jedoch eine stabilere Variante, lesen Sie hierzu gerne unseren Artikel zum Leki Micro Vario Carbon oder den Leki Carbon Titanium Test. Ansonsten kauft man hier ein überraschend stabiles Paar Stöcke, das trotz der federleichten Verarbeitung von Aluminium als Hauptmaterial schwer verwüstbar scheint. Für Freizeitwanderer sind die Trekkingstöcke Fizan Compact garantiert das richtige Einsteigerprodukt, dass Sie sicher durch die kommende Saison begleitet und auch die darauffolgenden.

Die Fakten zum Fizan Compact Test nochmals im Überblick

+ Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut
+ Leichtester Wander- und Trekkingstock aus Aluminium
+ Robuste und stabile Konstruktion
+ Angenehme Griffe

Für schwere Wanderer ungeeignet, da die Stöcke nicht voll belastbar sind (Stabilität)
Kratzspuren nach mehrmaligem Ineinanderschieben

Share: